Telefontraining

Telefontraining für die Arztpraxis


Das Telefon ist eines der wichtigsten Marketinginstrumente in Ihrer Praxis.
Kompetenz, Patientenorientierung und Ihre Praxisphilosophie werden darüber vermittelt. Es ist aber auch
eines der anspruchsvollsten, denn die Gesprächspartner können sich nicht sehen. Deshalb nimmt das
gesprochene Wort eine besonders wichtige Rolle ein.

Über das Telefon findet zu 99 Prozent der Erstkontakt mit einer Praxis statt und dort entscheidet sich, ob
ein persönliches Kennenlernen zustande kommt. Denn schon bei der Terminvergabe geht es nicht nur darum,
einen Eintrag in das Bestellbuch vorzunehmen, sondern den Patient bereits zu motivieren, den Termin auch
wahrzunehmen.

Nutzen Sie die Chance zur aktiven Patientenbindung und –gewinnung!


Im Seminar erfahren Sie:


Wie Sie den ersten Eindruck positiv gestalten

  • der Klang Ihrer Stimme verrät Ihre Persönlichkeit!
  • die freundliche Meldung und Begrüßung
  • gekonnte Vermittlung von Gesprächen
  • Floskeln und Telefonjargon vermeiden

Wie Sie Ihren Chef entlasten und abschirmen

  • Engagement, Diskretion, Sachlichkeit und Loyalität
  • Umgang mit anonymen Anrufern
  • Wer darf zu ihrem Chef durchgestellt werden?

Wie Sie Telefonate imagefördernd führen

  • richtiges Verhalten bei Beschwerden
  • Umgang mit „schwierigen“ Gesprächspartnern
  • zwei Telefone klingeln gleichzeitig – was tun?
  • richtig buchstabieren
  • aufgelegt - und alles vergessen? Gedächtnisstützen helfen.
  • Service am Telefon: gute Gründe Ihre Patienten anzurufen
  • Terminvergabe mit System
  • dynamische Texte für den Anrufbeantworter